Laut Statistik verfügen 61 % der französischen Haushalte über einen Geschirrspüler (laut Statista-Institut), ein praktisches Gerät, das uns viel Zeit sparen soll.

Wir wissen jedoch nicht immer, wie man es richtig verwendet. Manchmal wiederholen wir bestimmte schlechte Angewohnheiten, ohne es zu merken. Eine der häufigsten ist das Spülen des Geschirrs, bevor es in die Spülmaschine gestellt wird.

Warum müssen Sie das Geschirr nicht mehr abspülen, bevor Sie es in die Spülmaschine stellen?

Einige Verbraucherorganisationen sowie Fachbetriebe wie Finish weisen darauf hin, dass es nicht notwendig ist, Geschirr vor dem Einräumen in die Spülmaschine zu spülen.

Geschirrspülmaschine

Manche Leute denken fälschlicherweise, dass es ihnen gut geht, aber in Wirklichkeit ist es weniger wirtschaftlich, das Geschirr zu spülen  ,  bevor es in die Spülmaschine gestellt wird.

„Geschirrspüler arbeiten mit hohen Temperaturen, sodass das Geschirr am Ende des Spülgangs blitzsauber ist“, heißt es auf der Website des finnischen Unternehmens.

Sie verbrauchen mehr Wasser und Energie, was überhaupt nicht wirtschaftlich ist. Wenn das Geschirr fast sauber ist, sind die Enzyme in der Seife   weniger wirksam. Das Spülen des Geschirrs vor dem Einräumen in die Spülmaschine bedeutet also auch, dass Sie die Hauptfunktion Ihres Geräts nicht voll ausnutzen, nämlich: Reinigen des Geschirrs für ein sauberes und glänzendes Ergebnis.

Viele Modelle verfügen über einen Sensor, der zu Beginn des Programms misst, wie viel Wasser sie zum Reinigen des Geschirrs benötigen. Wenn Sie also das Geschirr spülen, funktioniert das System nicht richtig.

das Geschirr entfernen

Wie kann man das Waschen optimieren?

Um das Spülen zu optimieren, entfernen Sie einfach Speisereste mit einem Handtuch oder Schwamm, bevor Sie das Geschirr in die  Spülmaschine   stellen . Die neusten Geräte sind mittlerweile voll ausgestattet, um alle Arten von Schmutz zu reinigen.

Beachten Sie schließlich, dass neuere Geschirrspüler Strom und Wasser sparen und so Ihre Rechnungen am Monatsende reduzieren.