Abschied von Ameisen im Haus, im Gemüsegarten und im Garten: die Methode meiner Großmutter

Es kommt oft vor, dass wir wirksame Mittel anwenden müssen, um Ameisen aus häuslichen Umgebungen, dem Garten und dem Gemüsebeet zu entfernen. Glücklicherweise gibt es viele natürliche Lösungen, die Ihnen helfen können, diese lästigen Insekten fernzuhalten. Haben Sie schon einmal von natürlichen Ameisenpulvern gehört? Finden Sie heraus, was sie sind und wie Sie sie verwenden.

Abschied von Ameisen im Haus, im Gemüsegarten und im Garten: die Methode meiner Großmutter

Halten Sie Ameisen mit Talkumpuder fern

Talkumpuder ist ein ausgezeichnetes natürliches Abwehrmittel gegen Ameisen . Es enthält Bor, eine für viele Insekten sehr reizende Substanz. Talkumpuder fungiert als natürliche Barriere, um Ameisen von Ihrem Zuhause fernzuhalten. Sie können den Staub in der Nähe von Rissen und Öffnungen verteilen, durch die Ameisen leicht in Ihr Zuhause gelangen könnten.

Babypuder ist auch ein hervorragendes Mittel für Ihren Garten und Gemüsebeet . Es hilft Ihnen, alle Pflanzen vor Ameisenbefall zu schützen. Dank dieses Mittels töten Sie die Ameisen nicht, sondern können sie einfach aus dem Innen- und Außenbereich Ihres Hauses entfernen.

Verwenden Sie Kieselgur oder Kieselgur

Kieselgur wird aus sedimentären Kieselgesteinen gewonnen und ist ein hervorragendes natürliches Abwehrmittel für Ameisen. Dieser Staub schädigt die Panzer von Insekten, wenn er mit ihnen in Kontakt kommt, und hat daher nicht nur eine abweisende, sondern auch eine insektizide Wirkung . Kieselgur haftet an den Körpern der Ameisen und entwässert sie mit der Zeit, was schließlich zu ihrem Tod führt.

Um Ameisen abzuwehren, können Sie an verschiedenen Stellen im Haus Kieselgur verteilen. Achten Sie darauf, dass die Mischung nicht nass wird, da sonst die Gefahr besteht, dass sie ihre Wirksamkeit verliert. Halten Sie Ihre Kieselgur daher vom Regen fern. Sie können dieses Mittel auch zum Schutz des Gartens und des Gemüsebeets verwenden. Vor dem Verteilen dieser Verbindung empfehlen wir das Tragen einer Maske und Handschuhe, da diese die Augen und Atemwege reizen können . Sobald Sie den Staub auf dem Boden verstreut haben, besteht keine Gefahr mehr.

Versuchen Sie es mit Zeolithpulver, um Ameisen fernzuhalten

Zeolithpulver ist ein sehr poröses Gesteinsmehl, kann viel Feuchtigkeit aufnehmen und ist ein hervorragendes Mittel gegen Ameisen und Parasiten. Sie können Ihren Garten mit diesem Staub schützen, der sowohl abstoßend als auch insektizid wirkt . Sie können es in die Nähe der Pflanzen streuen, zusammen mit dem Wasser auf die Blätter sprühen oder echte Fallen bauen. Im letzteren Fall können Sie einen Behälter und zuckerhaltige Substanzen wie Honig verwenden, die Ameisen anlocken.