Glückliche Pflanzen mit einem einfachen Folienball? ! Klingt großartig, oder?!

Stattdessen ist es eines der vielen Geheimnisse, die von Gärtnern bewiesen und enthüllt wurden !

Wir gehen davon aus, dass Aluminium Wärme speichern und langsam abgeben, Licht reflektieren und isolieren kann. Hier nimmt dann langsam die Verwendung im Garten Gestalt an.

Aber lassen Sie uns tiefer in jedes Detail eintauchen, damit Sie das üppige Grün genießen und vor unangenehmen Problemen geschützt sind!

Lass uns anfangen!

Alles, was Sie brauchen, ist ein Folienballen im Garten, um Ihre Pflanzen glücklich zu machen

Bevor Sie alle verborgenen Vorteile von Folie im Garten entdecken, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass die zu verwendende Folie sehr sauber sein sollte . Wenn Sie es recyceln möchten, nachdem Sie es als Lebensmittel verwendet haben, waschen Sie es sorgfältig und entfernen Sie alle Lebensmittelreste, um die Vermehrung von Keimen und Bakterien zu verhindern.

Die Aluminiumfolie wirkt als Licht- und Wärmereflektor und erwärmt den Boden, der schneller keimt. Wenn Sie neue Samen pflanzen möchten, gießen Sie Erde in einen Topf, legen Sie eine Folie darauf, bedecken Sie diese mit einer dünnen Schicht Erde und säen Sie. Oder wickeln Sie es um eine fertige Rolle Toilettenpapier und vergraben Sie es zu zwei Dritteln. In kürzester Zeit werden Sie sehen, wie die Früchte Ihrer Arbeit wachsen und keimen. Die Ernte wird reichlich sein und ihr Wachstum schnell sein.

Wenn Sie Obstpflanzen haben, hängen Sie ein paar Aluminiumstücke an die Zweige. Das schreckt die Vögel ab, die nicht mehr näher kommen, um zu fressen. Tatsächlich beeinträchtigt das gebrochene Licht ihre Sicht und macht ihnen Angst! Sie werden Ihre ersten Früchte nicht mehr picken!

Haben Sie Angst vor der Anwesenheit von Rehen und pflanzenfressenden Wildtieren? Dann wickeln Sie ihren Rüssel in Folie ein und Sie schützen ihn auch nachts vor ihren Besuchen; Versuchen Sie jedoch, einen mindestens 50 Zentimeter hohen „Verband“ anzulegen, um sicherzustellen, dass er wirksam und abschreckend ist.

Schließlich wird die Folie um die Basis gelegt, fast in Kontakt mit den Wurzeln, kühlt den Boden und speichert die Feuchtigkeit. Dies begünstigt die Photosynthese und die Vitalität des Grüns; Es hält auch Parasiten davon ab, es zu befallen. Schnecken und Schnecken lieben es, sich zu verstecken, auf dieser hellen und glatten Oberfläche würden sie sich zu exponiert fühlen.

Genial, oder?! Probieren Sie diesen Geheimtrick aus und lassen Sie es uns wissen!