Lasst uns den Geldbaum zum Blühen bringen: Es ist ganz einfach und zieht Wohlstand an!

Bei diesen Mondlichtern wäre es schön, wenn man Pailletten wie in Collodis Pinocchio säen (und vor allem sammeln) könnte, aber wie jeder weiß, ist das Geld immer knapp und es kostet immer viel Mühe, sie nach Hause zu bringen. Und wir reden natürlich über die ehrlich Verdienten, denn die anderen sind eine ganz andere Sache, die sollte man besser in Ruhe lassen.

Aber wenn wir einen grünen Daumen haben und unheilbare Optimisten sind, können wir uns damit zufrieden geben, eine Pflanze zu kultivieren, die angeblich Geld bringt: im Sinne von Verdienstvergünstigungen, nicht im Sinne von Kollodien.

Wir sehen.

Lasst uns den Geldbaum zum Blühen bringen: Es ist ganz einfach und zieht Wohlstand an!

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen, wie Sie den Jadebaum, der im Volksmund auch Geldbaum genannt wird, zum Blühen bringen.

Es handelt sich um eine Pflanze, die aus botanischer Sicht zur Familie der Crassulaceae gehört. Nun scheint es, dass die Crassula nach der altorientalischen Kunst des Feng Shui in der Lage ist, wirtschaftlichen Wohlstand anzuziehen.

Es handelt sich um eine immergrüne Pflanze, die sich recht einfach zu Hause halten lässt und daher in vielen Wohnungen wächst. Ob er wirklich Geld bringt, wissen wir nicht. Sicher ist jedoch, dass es uns unglaublich schöne Blumen beschert.

Seine Blätter wachsen sehr schnell und damit es optimal wächst, muss man es nicht zu viel gießen. Tatsächlich kann zu viel Luftfeuchtigkeit die Pflanze schädigen.

Um die Blüte anzuregen, müssen Sie nichts tun: Platzieren Sie die Pflanze einfach an einem Ort, an dem sie das Sonnenlicht genießen kann. Nordausrichtung sollte bevorzugt werden. Die Temperatur sollte zwischen 5 und 15 Grad liegen.

Der Dünger

Um dieser Pflanze einen guten Halt zu geben, können wir eine Mischung verwenden, die wir selbst zusammenstellen können: Lösen Sie einfach zwei Gramm Phosphat in drei Litern Wasser auf. Es lässt sich gut vermischen und dann können wir diese Lösung einfach zum Gießen der Pflanze verwenden.

Um die Blüte anzuregen, können wir dann Bernsteinsäure darauf sprühen.

Dazu lösen wir ein paar 100-Milligramm-Tabletten in einem Liter warmem Wasser auf und sprühen diese Mischung dann auf die Blätter.

Danach werden sie gedeihen, wenn es um Geld geht …