Orchidee : Ihre Blätter müssen immer sehr glänzend sein, finden Sie heraus wie!

Wenn Sie  Orchideen lieben und sie auf sparsame, aber dennoch effektive Weise pflegen möchten, empfehle ich Ihnen, unten zu lesen, um das nützliche Geheimnis zum Reinigen ihrer Blätter zu entdecken .

Das Reinigen der Blätter von  Orchideen ist sehr wichtig, da sie sich sowohl im Freien als auch im Innenbereich häufig mit Staub füllen . Gleichzeitig kann es auch zu störenden und unschönen Flecken kommen, die durch die  Kalkablagerungen des bei der Vernebelung zurückbleibenden Wassers entstehen .

Wenn Sie also die effektive und sehr schnelle Methode entdecken möchten, um die Blätter wieder glänzend und sauber zu machen , müssen Sie einfach weiterlesen.

Orchidee: Ihre Blätter müssen immer sehr glänzend sein, finden Sie heraus wie!

Das Reinigen der Orchideenblätter ist sehr einfach  , da alles, was Sie brauchen , bereits in Ihrem Zuhause vorhanden ist . Tatsächlich ist die Hauptzutat  Milch .

Milch  ist nützlich, weil ihre  Proteine ​​eine antimykotische Wirkung haben und daher Pilze leicht beseitigen können.

Gerade aus diesem Grund ist von der Verwendung von Ölen , wie zum Beispiel Weißöl, abzuraten. Tatsächlich haben sie, auch wenn sie gegen Cochenille wirken, negative Aspekte , da sie nicht vollständig biologisch sind und außerdem ihre Verwendung bei hohen Temperaturen nicht empfohlen wird . Darüber hinaus bilden sie auf den Blättern eine Patina , die 2 – 3 Tage anhält und die Atemwege der  Orchidee blockiert .

An dieser Stelle müssen Sie Folgendes verwenden :

  • 70 g Mineralwasser (da es keinen  Kalkstein enthält )
  • 30 g  Vollmilch (auf Magermilch sollte man verzichten, da diese wenig Milcheiweiß  enthält ) 

Als Werkzeuge verwenden Sie stattdessen einfach:

  • 1 Glas
  • Wattepads

Jetzt müssen Sie nur noch herausfinden, welche Verfahren durchzuführen sind.

Verfahren

Nehmen Sie einfach das Glas und gießen Sie Wasser und Milch hinein . Nehmen Sie dann das Wattepad heraus, befeuchten Sie es mit der Mischung und wringen Sie es aus, um den Überschuss zu entfernen .

Dann müssen Sie es auf den Blättern voller Staub und Kalkflecken weitergeben . Sie müssen diesen Vorgang durchführen, ohne zu viel Druck auszuüben . Wenn die Diskette stark verschmutzt erscheint, tauschen Sie sie einfach aus und wiederholen Sie die oben beschriebenen einfachen Schritte.

Am Ende müssen Sie es nur noch mit einem sauberen Wattepad trocknen .

Auf diese Weise werden die Blätter sehr sauber und Sie schaffen gleichzeitig eine Barriere gegen Pilzkrankheiten .

Probieren Sie es jetzt aus und Sie werden es nicht bereuen. Auf diese Weise werden die Blätter Ihrer  Orchideen glänzend und perfekt, ohne dass Sie Ihren Geldbeutel entlasten müssen und ohne chemische Produkte zu verwenden.

Gute Arbeit.