Die besten Pflanzen, um Insekten und Mücken im Haus fernzuhalten 1/ Rosmarin : Für den Anbau von Rosmarin ist nur ein kleiner, sonniger und trockener Platz erforderlich. Neben seiner kulinarischen Verwendung hält sein Duft Mücken und Insekten wirksam fern. Das Reiben der Zweige auf freiliegender Haut kann Mückenstichen vorbeugen. Darüber hinaus dient das Verbrennen von Rosmarin auf einem Grill oder in einer Feuerstelle als natürliches Mückenabwehrmittel. 2/ Basilikum : Frisches Basilikum verbessert nicht nur den Geschmack Ihrer Mahlzeiten, sondern hat auch gärtnerische Vorteile, beispielsweise verbessert es den Geschmack benachbarter Pflanzen. Am wichtigsten ist jedoch, dass es als natürliches Mückenabwehrmittel wirkt. 3/ Zitronenmelisse : Zitronenmelisse enthält „Citronellal“ und verströmt einen starken Zitronenduft, der Mücken abwehrt, weshalb sie die perfekte Wahl für Ihre Pflanzenauswahl zur Mückenabwehr ist. 4/ Lavendel : Mücken werden durch Düfte abgewehrt, die Menschen mögen, und Lavendel ist ein Paradebeispiel dafür. Wenn Sie Lavendelöl auf Ihre Handgelenke und Knöchel tupfen, können Sie Insekten, Fliegen und Mücken wirksam abschrecken. 5/ Wilde Minze : Untersuchungen zeigen, dass das ätherische Öl der wilden Minze, insbesondere „Nepetalacton“, Mücken wirksamer abschreckt als handelsübliche Insektensprays. Es ist so stark, dass für ähnliche Ergebnisse nur ein Bruchteil der Menge herkömmlicher Insektizide wie DEET erforderlich ist.