Entfernen Sie diese schönen Pflanzen aus Ihrem Zuhause – sie ziehen zahlreiche Insekten an. Finden Sie heraus, welche Zimmerpflanzen Insektenmagneten sind und potenzielle Probleme darstellen. Entfernen Sie sie sofort.

Zimmerpflanzen können unbeabsichtigt Schädlinge wie Fliegen und Mücken in Ihr Zuhause locken. Im Folgenden enthüllen wir die Übeltäter und bieten einfache Strategien, um Ihr Zuhause insektenfrei zu halten.

ZIMMERPFLANZEN, DIE SIE VERMEIDEN SOLLTEN Ist Ihnen zu bestimmten Jahreszeiten schon einmal ein Insektenschwarm im Haus aufgefallen? Vielleicht liegt es an den Zimmerpflanzen, die Sie sich vor Kurzem angeschafft haben. Hier finden Sie eine Übersicht darüber, welche Pflanzen Insekten anziehen und welche Vorsichtsmaßnahmen Sie treffen können.

Stellen Sie diese Pflanzen zunächst in den Garten oder auf den Balkon. Bringen Sie außerdem Moskitonetze an den Fenstern an, um das Eindringen von Insekten zu verhindern.

Erwägen Sie die Verwendung von Citronella-Kerzen oder natürlichen Insektiziden als Abwehrmittel. Das Gruppieren bestimmter Pflanzen kann ebenfalls dazu beitragen, Schädlinge fernzuhalten.

Um diese Strategien wirksam umzusetzen, ist es wichtig zu verstehen, welche Pflanzen Insekten auf natürliche Weise abwehren.

PFLANZENSCHÄDLINGE Die Lorbeerpflanze zieht, so unerwartet sie auch sein mag, Fliegen, Mücken und andere Insekten an. Bewahren Sie Lorbeer für den Anbau im Freien auf, um einen Befall im Haus zu verhindern.

Ebenso lockt Lantana verschiedene Insekten an, darunter große grüne Käfer. Trotz ihrer ästhetischen Anziehungskraft sollte sie am besten von Innenräumen ferngehalten werden, um Insektenplagen zu vermeiden.

Ein weiterer Übeltäter ist die Stiefmütterchenpflanze, die zahlreiche Insekten wie Blattläuse anzieht, weshalb sie sich besser für den Anbau im Freien eignet.

Kamille und Seidenblumen ziehen außerdem häufig Insekten wie Blattläuse, Würmer und Mücken an, weshalb sie im Sommer für die Aufbewahrung in Innenräumen ungeeignet sind.

Diese gewöhnlichen Pflanzen mögen harmlos erscheinen, aber sie können unbeabsichtigt eine Vielzahl von Insekten in Ihr Haus locken.