Die Waschmaschine gehört zu den Haushaltsgeräten, auf die kein Haushalt verzichten kann. Mit diesem Gerät können Sie mühelos und zeitsparend Flecken entfernen und Kleidung richtig desinfizieren.

Durch den regelmäßigen Gebrauch wird es immer schmutzig und verkalkt, weshalb Sie es regelmäßig pflegen müssen.

Wenn Sie sich darum kümmern, können Sie auch saubere Wäsche haben.

Waschmittelrückstände, Kalk und Schmutz auf der Wäsche können die Funktion beeinträchtigen.

Klamotten aus der Waschmaschine

Einfache Tipps zur Reinigung Ihrer Waschmaschine

Durch die regelmäßige Wartung aller Teile Ihrer Waschmaschine können Sie Ihre Waschmaschine entkalken, wodurch Ihre Kleidung gut riecht.

Eine verschmutzte und verkalkte Waschmaschine wird wahrscheinlich leicht kaputt gehen und viel mehr Energie verbrauchen.

Die zu wartenden Teile sind die Trommel   , die Türdichtungen und die Waschmittelschublade.

Wie reinige ich die Waschmaschine?

Riechen Sie jemals einen schlechten Geruch, wenn Sie die Tür Ihrer Waschmaschine öffnen?

Um dies zu vermeiden, sollten Sie Ihre Waschmaschine einmal im Monat auf folgende Weise reinigen: Stellen Sie die Temperatur auf 90 Grad ein und führen Sie eine Vakuumwäsche durch.

Essig kann verwendet werden, um den Filter  zu reinigen  und Kalk aus der Waschmittelschublade zu entfernen. (Gießen Sie ein kleines Glas davon, wenn Sie es leer spülen)

Mit diesem Trick können Sie den schlechten Geruch   Ihrer Waschmaschine beseitigen.

Dichtungen reinigen

Vergessen Sie nicht, die Gummidichtung zu waschen

Die Kunststoff- oder Gummidichtung ist der Teil, der am meisten verschmutzt wird, dort siedeln sich Keime, Bakterien und Schmutz an und verursachen Schimmel und schlechte Gerüche.

Dieser Teil sollte nach jedem Waschen immer getrocknet werden. Denken Sie auch daran, die Waschmaschinentür offen zu lassen.

Es ist wichtig, diesen Teil einmal pro Woche gründlich zu reinigen. Verwenden Sie einfach eine Lösung aus Wasser und Essig oder Wasser und Bleichmittel, die Sie mit einem Tuch über die Oberfläche streichen.