Um schlechte Gerüche, Kalk oder sogar Schmutz aus Ihrem Badezimmer zu entfernen, warum entscheiden Sie sich nicht für das D-System? Diese 100% natürlichen Tipps reinigen es gründlich und parfümieren es. Eines ist sicher: Sie werden sie schnell in Ihren Alltag integrieren.

Mit einfachen und ganz natürlichen Tricks bringen Sie Ihr Badezimmer zum Strahlen und verleihen ihm einen zarten Duft. Sie müssen keine chemikalienhaltigen Reinigungsmittel in die Hand nehmen, da diese Techniken für alle Oberflächen geeignet sind!

Wie kann man das Badezimmer mit einem 100 % natürlichen Trick reinigen und parfümieren?

Sie können Ihr Badezimmer mit einem leistungsstarken Inhaltsstoff von System D reinigen und parfümieren. Er beseitigt schlechte Gerüche, Schmutz und Parfüme in Rekordzeit.

Bad

– Reinigen Sie die Keramik im Badezimmer mit diesem Trick

Um dieses Material zu reinigen, ist weißer Essig ideal. Es ist notwendig, 200 Milliliter dieser Säurelösung in eine Flasche mit Zerstäuber zu gießen. Sprühen Sie diese Flüssigkeit auf die Oberflächen und lassen Sie sie 10 Minuten einwirken, bevor Sie sie abspülen. Wenn Sie Ihrem Badezimmer eine duftende Note verleihen möchten, fügen Sie diesem beeindruckenden D-System-Produkt für zu Hause ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzu.

– Reinigen Sie die Glasoberfläche des Badezimmers mit einer Essigspitze

Damit es prickelt, mischen Sie 200 Milliliter weißen Essig mit 400 Milliliter Wasser. Gießen Sie dieses Präparat in eine Flasche, die mit einem Sprühgerät ausgestattet ist, und besprühen Sie die Oberfläche großzügig. Gründlich mit klarem Wasser abspülen und dann mit einem Mikrofasertuch trocknen. Dieser Trick ist beeindruckend gegen das Auftreten von Kalkstein!

Wartungsprodukte

– Reinigen Sie den Badezimmerboden mit einem unerwarteten Trick

Um bei dieser Haushaltsaufgabe Zeit zu sparen, müssen Sie zwei gleiche Mengen Essig und Wasser mischen, die Sie in eine Flasche mit Zerstäuber füllen. Besprühen Sie den Boden mit diesem Präparat und lassen Sie dieses desinfizierende Produkt einwirken, das Gerüche bekämpft    . Wischen Sie mit einem Schwamm nach und Sie haben den Platz geräumt!

– Reinigen Sie die Badezimmerarmaturen mit einem effektiven Trick

Wenn weißer Essig ein unaufhaltsames Haushaltsprodukt ist, dann deshalb, weil er Materialien nicht angreift, einschließlich des Stahls des Duschkopfs und des Wasserhahns. Verwenden Sie die gleiche Mischung wie beim vorherigen Tipp, besprühen Sie die Oberfläche und lassen Sie dieses System D-Desinfektionsmittel 10 Minuten lang einwirken. Um den Duschkopf oder die Wasserhähne zu reinigen , wickeln Sie sie in eine Plastiktüte, die mit Essig und Wasser gefüllt ist. Lassen Sie die Lösung 10 Minuten einwirken und fertig!

– Beseitigen Sie den Toilettengeruch aus dem Badezimmer

Ohne Wartung kann schnell ein schlechter Geruch in Ihrer Toilette entstehen. Beginnen Sie damit, die Toilettenschüssel mit einem Kolben und einem Eimer zu trocknen. Trocknen Sie die Wände dann mit einem Papiertuch ab. Gießen Sie einen Liter unverdünnten weißen Essig darüber. Lassen Sie das Anti-Kalk-Produkt zwei Stunden einwirken.

Nachdem Sie die Schüssel mit einer Bürste geschrubbt haben, spülen Sie die Toilette und   Ihre Toilette wird blitzsauber sein  . Für einen Hauch von Duft können Sie 10 essentielle Tropfen Lavendel oder Zitrone zu weißem Essig hinzufügen. Wiederholen Sie diese Geste alle zwei Wochen, um diese Oberfläche, die zur Ansammlung von Zahnstein neigt, gut zu pflegen.

ätherisches Öl

– Badezimmerfliesen reinigen

Während sich in der Toilettenschüssel Kalk bilden kann, sind auch die Fliesen von Kalk betroffen. Um diese weißlichen Flecken zu entfernen, mischen Sie 3 Esslöffel weißen Essig und einen Teelöffel Spülmittel in einer Schüssel mit lauwarmem Wasser. Mischen Sie alles und tränken Sie einen Schwamm in diesem Reinigungsmittel. Reiben Sie die Fliesen ab und lassen Sie das Produkt einige Minuten einwirken. Alles, was Sie tun müssen, ist gründlich mit klarem Wasser nachzuspülen und fertig!

Badezimmerfliese

– Entfernen Sie Schmutz aus der Badezimmerwanne

Wie Fliesen kann die Badewanne schnell Kalk ansammeln und gelb werden. Glücklicherweise ist eine Reinigung ohne Reinigungsmittel möglich. Dazu benötigen Sie zwei Esslöffel weißen Essig und den Saft einer Zitrone,  eine beeindruckende Haushaltszutat  . Mischen Sie diese beiden beeindruckenden Zutaten gegen Zahnstein und gießen Sie alles in eine Flasche, die mit einer Sprühflasche ausgestattet ist. Besprühen Sie die Oberfläche mit diesem Präparat und lassen Sie es 10 Minuten einwirken. Wischen Sie mit einem weichen Schwamm nach und Sie werden erstaunliche Ergebnisse sehen.

Wie Sie verstanden haben, ist es zum Reinigen und Parfümieren des Badezimmers nicht erforderlich, Reinigungsmittel zu haben, wenn wir weißen Essig zur Hand haben. Dieses kalk- und geruchsbekämpfende Desinfektionsmittel hilft Ihnen, diesen Raum in wenigen Minuten zu reinigen.