Sehr einfache und umweltfreundliche Tricks, um Alltagsgegenstände oder Schrankprodukte abzulenken.

BRINGEN SIE IHRE FENSTER ZUM GLÄNZEN

Etwas mit heißem Wasser (25/75) mischen und mit einem Schwamm reinigen. Kein Ausspülen nötig, nur mit einem Tuch abwischen. Magisch, es glänzt!

JAGD AMEISEN

Wir sprühen es in die Fensterrahmen, Türen, Schränke… und die Ameisen kommen nicht.

Desodorieren Sie Siphons

Von Zeit zu Zeit gießen wir ein Glas weißen Essig in die Siphons, es reinigt und entfernt schlechte Gerüche. Im Falle von Steckern fügen wir Backpulver und Presto hinzu, das Problem ist gelöst!

ERFOLGREICHE POCHIERTE EIER

Ein Küchentipp, um das Kochen von pochierten Eiern nie wieder zu verpassen, geben Sie weißen Essig und etwas Salz in das Wasser. Dadurch kann das Eiweiß besser gerinnen. Wir tauchen das Ei (ohne Schale) 3 Minuten lang ein. Das ist ein perfektes Ei!

Reinigung mit weißem Essig

BLUMEN HALTEN

Fügen Sie ein wenig weißen Essig und Zucker in eine mit Wasser gefüllte Vase und die Blumen halten länger.

BRINGEN SEIN HAAR GLÄNZEND

Nach dem Shampoonieren gut ausspülen, dann eine Mischung aus Wasser und Essig über das Haar gießen (achten Sie auf Ihre Augen!). Die Schuppen der Haarfaser werden gestrafft und das Haar glänzt. Bei Schuppen ein paar Tropfen beim Shampoonieren hinzugeben.

WEICHSPÜLER ERSETZEN

Hypoallergen und sparsam macht es die Wäsche weich und geschmeidig. Wir legen eine Kappe in das Fach der Maschine. Außerdem verhindert es die Bildung von Kalk.

FLECKEN ENTFERNEN

Ah, Rote-Bete- oder Karottenpürees, die so toll für Babybodys sind! Um Flecken einfach zu entfernen, mit etwas weißem Essig einreiben und in die Waschmaschine!

ENTFERNEN VON KALKSTEIN

Ob an Wasserhähnen, Fliesenfugen, Toiletten oder im Wasserkocher, um Kalkspuren zu entfernen, funktioniert es gut. Wir lassen es an, wenn es sehr verkrustet ist.

WELCHE WÄHLEN SIE?

Speiseessig mit einem Säuregehalt von 8 % wird bevorzugt. Es ist konzentriert genug, um das Haus gesünder zu machen, und es kann zum Kochen verwendet werden.