Ob es um schlechte Gerüche oder das Entfernen von Schmutz geht, das Benetzen eines Toilettenpapiers mit weißem Essig ist das Allheilmittel. Dieser sehr effektive Tipp hilft Ihnen dabei, Haushaltsprodukte zu ersetzen, die oft mit gesundheits- und umweltschädlichen Chemikalien gefüllt sind.

Wussten Sie, dass mit weißem Essig getränktes Toilettenpapier als umweltfreundliches Reinigungsmittel für viele Oberflächen dienen kann? Sie werden überrascht sein, was dieser System D Reiniger für Ihr Zuhause bewirken kann. Eines ist sicher: Sie werden auf jedes giftige Produkt verzichten.

Toilettenpapier einweichen

Warum das Benetzen von Toilettenpapier mit weißem Essig ein nützlicher Trick für Ihr ganzes Haus ist?

Manchmal neigen wir dazu, uns kopfüber in herkömmliche Reinigungsmittel zu stürzen, ohne uns nach ökologischen Ersatzprodukten zu fragen. Mit weißem Essig getränktes Toilettenpapier ist eines davon. Es kann eine Alternative zu Chemikalien sein, die zur Reinigung des Hauses verwendet werden . Ein überzeugendes Argument, dieses vielseitig einsetzbare Produkt zu nutzen.

1- Mit dieser Methode erhalten Sie ein Möbelstück wie neu

Diese säurehaltige Flüssigkeit, die als natürliches Desinfektionsmittel wirken kann  , muss über eine ganze Rolle Toilettenpapier gegossen werden, um gut zu wirken. Letzteres dazu in ein Becken geben und mit weißem Essig übergießen. Entfernen Sie die Rolle und das Papier dient als Reinigungstuch  , um Ihre Holzmöbel zu entfetten und zu lösen und sie wie neu aussehen zu lassen, ohne sie zu beschädigen. Dann mit einem anderen Tuch abspülen, um überschüssigen Essig zu entfernen, dessen Säure den Lack des Holzes angreifen kann.

2- Dieses Papier ist ideal für andere Oberflächen

Während weißer Essig einen Fleck von Holz entfernen kann, kann er auch ein ausgezeichneter Fleckentferner für andere Oberflächen sein. Dazu muss dieses ökologische Produkt  in eine mit einer Sprühflasche ausgestattete Flasche gefüllt werden . Besprühen Sie das Papier und alles, was noch zu tun ist, ist es zu reinigen. Diese saure Lösung wirkt als ökologischer Entfetter, der Ihnen den Einsatz von Chemikalien erspart. Einen Fleck zu entfernen war noch nie so einfach! Während weißer Essig für die Sauberkeit nützlich ist,  gibt es Dinge, die von dieser Lösung nicht berührt werden sollten.

schmutzfreies Holz

3- In Essig getränktes Papier ist ideal für schwierige Flecken

Wie Sie sicher verstanden haben,  eignet sich mit weißem Essig getränktes Toilettenpapier perfekt zum Desinfizieren  und Entfernen von oberflächlichen Flecken. Dies ist nicht die einzige Eigenschaft des letzteren, da es sich um einen beeindruckenden Antikalkstein handelt, wenn Sie wie folgt vorgehen. Verwenden Sie einen Kolben, um das gesamte Wasser aus der Toilette zu leeren. Entfernen Sie überschüssige Feuchtigkeit mit einem Handtuch, bis der Tank leer ist. Gießen Sie dann den Essig so ein, dass er Kalkablagerungen erreicht. Rollen Sie das Toilettenpapier auf, um es an der Säurelösung  am Rand der Toilette zu befestigen. Lassen Sie dieses Produkt über Nacht einwirken, bevor Sie das Toilettenpapier entfernen und Kalk mit der Toilettenbürste entfernen. Spülen Sie die Toilette und die verkrusteten Flecken sind weg!

Kalkspuren entfernen

4- Diese Spitze von System D entfernt Flecken von Schuhen

Mit weißem Essig getränktes Toilettenpapier wird Sie immer wieder in Erstaunen versetzen, da es hartnäckige Flecken von Ihren Schuhen entfernen und sie wie neu glänzen lässt. Um Schlieren auf diesen Zubehörteilen aufzulösen , füllen Sie zunächst eine Sprühflasche mit vier Esslöffeln Essig und Wasser, bevor Sie sie schütteln. Sprühen Sie die Flüssigkeit auf Toilettenpapier. Sie werden sehen, dass Sie durch die Verwendung alle Flecken und Rückstände vollständig entfernen können.

Schuhe glänzen

Wie Sie sicher verstanden haben, fungiert weißer Essig als Haushaltsprodukt, mit dem Sie jede Oberfläche mit Toilettenpapier abreiben können.